Sport für Ältere - Bilder vom Lehrgang am 24.02.18 in Weiden


Gymwelt 16./17.06.2018 und

Seniorensportkongress 06./07.10.2018 in Schweinfurt


Actionstag in Neustadt ein toller Erfolg!

 

Neustadt/Grafenwöhr. (vl) Eine wiederum rundum gelungene Gemeinschaftsveranstaltung war der Action Tag 2017 am Samstag, 11. November, in den Räumlichkeiten der Sporthalle des Gymnasiums Neustadt. Geladen hatten hierzu der Turngau Oberpfalz Nord als Mitglied des Bayerischen Turnverbandes und der Bayerische Landessportverband (BLSV) Kreis Weiden-Neustadt. Die Einladung richtete sich in erster Linie an alle Trainer und Übungsleiter, um neue Ideen und Anregungen zu erlernen. Zudem diente der Kurs auch zur Verlängerung diverser Lizenzen. Willkommen waren natürlich auch alle Sportinteressierte ohne Trainerschein. Für die hervorragende Bewirtung bei allen Sportlern sorgte das Team der DJK Neustadt.

 

Bevor Christoph Oellerich dasTeilnehmerfeld mit einem gemeinsamen Warm-up auf die kommenden Stunden einstimmen durfte, begrüßten Herr Ernst Werner vom BLSV und Herr Bernt Rose vom Turngau Oberpfalz Nord  die Teilnehmer und richteten zugleich ihren Dank an die Stadt Neustadt für die Überlassung der Halle. Grußworte sprach zudem Herr Schwarz in seiner Funktion als Sportreferent der Stadt Neustadt.

 

Parallel in vier Hallen konnten sich die Sportbegeisterten mit einem Dance Workout, Turnen für Kinder und Jugendliche, Qi Gong, Mobility Training, einem Ballett Workout, Streetdance, Dehnung- und Entspannungübungen, Yoga, dem Klassischen Functionaltraining und Beckenboden-Training (BeBo) inspirieren lassen. Als qualifizierte Übungsleiter(innen) standen dabei Biggi Heinemann, Alexander Drechsler, Elke Popp, Erika Meiler, Christoph Oellerich und Kerstin Marschall zur Verfügung, die es allesamt hervorragend verstanden, die Lehrgangsinhalte zu vermitteln.

 

Während Biggi Heinemann mit einem Mix aus Pilates, muskulärem Training, Übungen aus dem Ballett und einer Mixture aus HipHop, Jazz und Aerobic  die Teilnehmer zum schwitzen brachte, zeigte Alexander Drechsler den Turnern viele Varianten und Anregungen mit Groß- und Kleingeräten. Welche Gelenke muss ich speziell mobil halten und die Antworten darauf offenbarte Christoph Oellerich bei Mobility-Training. Neu im Programm war das Beckenboden-Training, welches meisterlich erklärt und angeleitet wurde von Kerstin Marschall. In die Welt des QiGong führte Elke Popp ihre Gruppen. Schlussendlich verstand es Erika Meiler, alle Yogafans mit ihren Übungen zu begeistern. 

 


Bilder vom Lehrgang in Vilseck am 18.03.2017

Die Teilnehmer des Lehrgangs waren von der Referentin Yvette Katzer-Gruber begeistert und kamen bei den Themen ganz schön ins Schwitzen. Fachwartin Erika Meiler hatte zum Lehrgang eingeladen. Folgende Themen standen auf dem Programm:

  • Wirbelsäulengymnastik mit Brasils
  • Qi Gong
  • Thoracolumbalfaszie
  • Vinyasa Yoga

v.l.n.r.

Cornelia Ruppert, Vorsitzende TuS Vilseck

Erika Meiler, Fachwartin Fitness und Gesundheit

Yvette Katzer-Gruber, Referentin









Wir bewegen uns ....

Ausruhen kommt später ....     

Turngau Oberpfalz Nord